Abfall-Vermeidung
 
Wiederverwenden ist besser als wegwerfen! Nutzen Sie für defekte oder nicht mehr benötigte Gegenstände unsere Angebote, statt diese zu entsorgen.

Wertstoffhöfe - Aktuelle Informationen

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Mainz-Bingen (AWB) öffnet ab Samstag, den 25. April seine Wertstoffhöfe und Grünschnittsammelstellen wieder im Regelbetrieb. Informationen zur Biomasseanlage in Essenheim und dem Entsorgungszentrum der Stadt Mainz in Budenheim erhalten Sie per Linkauswahl.
Hinweis zum Wertstoffhof Ingelheim: Aufgrund von Baumaßnahmen bestehen dort bis zum Ende der Bautätigkeit nur begrenzte Behälterkapazitäten für Papier, Kunststoff und Metall.
Die Öffnung der Wertstoffhöfe findet auch weiterhin unter den derzeit nötigen Einschränkungen statt, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Das bedeutet, dass um die nötigen Abstandsregeln einhalten zu können, jeweils nur einzelne Fahrzeuge bzw. Personen auf den Plätzen eingelassen werden dürfen. Das Tragen eines Mund-und Nasen-Schutzes wird empfohlen, um sowohl die Besucher als auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Der AWB bittet die Kundschaft um verantwortungsbewusstes und diszipliniertes Verhalten, da die Plätze andernfalls sofort zu schließen wären. Den strikten Anweisungen des Personals vor Ort ist Folge zu leisten.
Der AWB rät, wegen eines zu erwartenden Rückstaus und längerer Wartezeiten die Plätze nur in dringend notwendigen Fällen anzusteuern und während der Wartezeiten in den Autos sitzen zu bleiben. Zudem sollte der Abfall bereits zu Hause vorsortiert werden. Es dürfen ausschließlich haushaltsübliche Mengen an Wertstoffen und Grünschnitt in der Größenordnung einer Kofferraumladung angeliefert werden.